Was ist eine Website-Analyse?

Vor allem wenn Ihr geschäftlicher Erfolg davon abhängt, ist es wichtig, dass Ihre Internetseite von potentiellen Kunden gut gefunden wird. Eine Website-Analyse verschafft Ihnen Sicherheit darüber, wie gut oder schlecht Ihre Seite ankommt. Dabei kommt es vor allem darauf an, wie die Suchmaschinen mit ihr umgehen. Eine Internetseite, die auf der Suchliste ganz unten steht, wird nämlich von den Nutzern im schlimmsten Fall überhaupt nicht gefunden.

Was genau wird bei einer Website-Analyse analysiert?
Bei einer Website-Analyse werden verschiedene Faktoren berücksichtigt, die die Güte einer Webseite prüfen. Dabei geht es nicht nur um die Bewertung der Suchmaschinenoptimierung, sondern auch um Dinge, die für den Nutzer relevant sind. Beispielsweise müssen die Inhalte der Texte richtig und relevant für das Thema der Seite sein. Wichtig ist auch eine gute Usability, dass also der Nutzer gut mit der Seite umgehen kann. Auch ein übermäßiger Einsatz von Werbung kann störend wirken. Einige Tools zur Website-Analyse werten auch das konkrete Nutzerverhalten aus und geben Tipps zur Verbesserung der Seite.

Eine Analyse gibt es auch kostenlos
Eine Analyse der Website muss nicht unbedingt viel kosten. Viele Anbieter prüfen auch schnell und unverbindlich, wie gut sich eine Seite schlägt. Diese Tests sind natürlich nicht so umfassend wie kostenpflichtige, ermöglichen aber einen guten ersten Eindruck.

Share this post
  , ,


Hinterlasse eine Antwort